F

Fachpersonal
In unserer Kita sind Fachkräfte mit unterschiedlichen Professionen beschäftigt:
• Kindergartenleitung
• Erzieherinnen
• Erzieherinnen mit krippenpädagogischer Qualifikation( Fachkraft für
Kleinstkindpädagogik)
• Erzieherinnen mit sonderpädagogischer Zusatzqualifikation
• Integrative Fachpädagogin
• Sozialpädagogische Assistentinnen
• Kinderpflegerin
• des weiteren verfügt das Fachpersonal über verschiedene Zusatzqualifikationen in
den Bereichen Erlebnispädagogik, Entspannungspädagogik, Klangpädagogik,
Musik, Forschen und Experimentieren, Bewegungserziehung, Tanz, Philosophieren
mit Kindern, Sprache, Mathematik, Gesundheit und Ernährung
• Hauswirtschafterin
• Hausmeister
• Reinigungskräfte

 

Ferienbetreuung
Während der Schulferien im Sommer wird durch die Gemeinde Edewecht eine
Ferienbetreuung in einem Kindergarten der gesamten Gemeinde angeboten. Die
Kindergärten Friedrichsfehn (2017), Jeddeloh II (2018), Edewecht (2019), Portsloge
(2020) wechseln sich jährlich in der Ferienbetreuung ab. Im Januar des jeweiligen
Kalenderjahres beginnt die Anmeldezeit für die Ferienbetreuung im Sommer. Die
Information darüber erhalten Sie über unsere Kita.
Die Ferienbetreuung in der Krippe wechselt zwischen Edewecht und Friedrichsfehn und
dauert zwei Wochen.


Ferienzeiten
In den Schul-Sommerferien ist unsere Kita vier Wochen lang geschlossen. Es steht eine
Ferienbetreuung in einer Kita der Gemeinde Edewecht zur Verfügung (s.
Ferienbetreuung).
Zwischen Weihnachten und Neujahr und in der Woche vor Ostern ist unsere Kita ebenfalls
geschlossen, des weiteren am Freitag nach Himmelfahrt.
Möglicherweise wird - je nach Wochentag des 3. Oktobers – ein Brückentag
hinzugenommen, der ebenfalls ein Schließungstag ist.
Die genauen Daten entnehmen Sie bitte unserer Homepage oder der Infowand im
Eingangsbereich.


Feste
Im Laufe des Kindergartenjahres feiern wir verschiedene Feste, bei denen Sie als Eltern in
Planung, Vorbereitung und Durchführung mit einbezogen werden, wie das Laternenfest,
Karneval und das gruppeninterne Abschlussfest.
In unregelmäßigen Abständen feiern wir ein Sommerfest mit der gesamten Kita.

 

Förderverein
Der Förderverein unserer Kita ermöglicht uns als Kitateam, besondere Angebote für Ihr
Kind zu schaffen, die aus dem Jahresetat der Kita nicht finanziert werden könnten. So wird
ein Teil des Eintrittspreises für den Schwimmbadbesuch durch den Förderverein gezahlt
und das Gewaltpräventionsprojekt „Stark und fair“ unterstützt. Besondere Anschaffungen,
wie zum Beispiel die Matschanlage, die Kletterwand und andere Spielgeräte wurden
durch den Förderverein ermöglicht. Mit einem Jahresbeitrag von 10,00 € können Sie
Mitglied im Förderverein werden und diese gute Idee unterstützen.
Einen Aufnahmeantrag erhalten Sie im Eingangsbereich der Kita oder im Büro.


Fotograf
Einmal jährlich kommt ein Fotograf in unsere Kita, um alle Kinder zu fotografieren und
Familienaufnahmen anzubieten. Sie haben die Möglichkeit, ein Fotosortiment zu kaufen.

 

Fortbildung
Alle Fachkräfte unserer Kita erweitern ihr Wissen durch verschiedene Fortbildungen, die
sie zu unterschiedlichen Zeiten im Jahr wahrnehmen.
Im Fall einer Teamfortbildung, an der alle Mitarbeiterinnen teilnehmen, werden Sie über
einen evtl. Notdienst oder die evtl. Schließung der Kita für den Tag informiert.
Freispiel
Im Freispiel wählen die Kinder Spielmaterial, den Spielpartner, den Spielort und die Zeit
selbst aus. In dieser Zeit werden sie von den Erzieherinnen in den jeweiligen Spielräumen
begleitet und sind als Ansprechpartner für die Kinder präsent. Die Kinder lernen:
 Kontakt zu anderen Kindern zu knüpfen, Freundschaften zu entwickeln und zu
pflegen
 sich und seine Interessen durchzusetzen
 Rücksichtnahme
 Regeln einzuhalten
 offen für Neues zu sein
 Konflikte zu lösen und Misserfolge zu verarbeiten
 Spaß am gemeinsamen Tun zu haben
 Eigeninitiative zu entwickeln
 selbständig zu werden

 

Fundsachen
In einer Box im Stiefelraum des Kindergartens werden Fundsachen, die wir nicht zuordnen
können, gesammelt und in regelmäßigen Abständen im Eingangsbereich der Kita zur
Durchsicht bereitgestellt.
In der Krippe finden Sie die Fundsachen im Fundkorb.
Fundsachen, die nach der Bereitstellung im Eingangsbereich nicht abgeholt werden,
stellen wir der Kita oder dem „Kleiderkarussell“ zur Verfügung.


Fußball
Einmal wöchentlich gehen wir mit einer Kindergruppe in das nahe gelegene Stadion oder
in die Tennishalle, um dort Fußball zu spielen.
Einmal jährlich nutzen wir die Teilnahme am Kindergarten - Cup, bei dem alle Teilnehmer
begeistert dabei sind.

 

Frühdienst
Sie haben die Möglichkeit, Ihr Kind ab 7.00 Uhr, bzw. 7.30 Uhr zum Frühdienst
anzumelden. Hierfür wird ein zusätzlicher Beitrag erhoben.


Frühstück
Nach der Angebotszeit haben die Kinder im Kindergarten in der Caféteria die Möglichkeit
zu frühstücken, bzw. am Nachmittag zu vespern.
Im Laufe des Vormittags/ Nachmittags werden die Kinder an das Frühstück/ Vesper
erinnert.
In der Krippe wird nach dem Begrüßungskreis gemeinsam gefrühstückt.
Bitte geben Sie Ihrem Kind ein gesundes Frühstück bzw. Vesper mit in die Kita (s.
Gesunde Ernährung)
Löffel und Getränke (Wasser, Milch, Früchtetee/Saftschorle) sind vorhanden und sollen
nicht mitgebracht werden.