Musik

In der Musikwerkstatt erleben Kinder eine große Vielfalt an musikalischen Angeboten. Der Musikraum ist so eingerichtet, dass die Musikinstrumente einen hohen Aufforderungscharakter haben.
Kinder werden von der Musikfachfrau an das große Thema Musik herangeführt:

  • Kennenlernen verschiedener Rhythmus- und Melodieinstrumente

  • Experimentieren mit unterschiedlichen Instrumenten

  • Erlernen erster Gitarrenakkorde

  • Trommeln

  • Herstellen verschiedener Instrumente

  • Kennenlernen der Klangvielfalt an Alltagsgegenständen

  • Tänze

  • Malen nach Musik

  • Musikmerkspiele

  • Geschichten vertonen

  • „Ausflug“ in die Notenkunde

  • Noten für Xylophone

  • Musikraumexperten zeigen Kindern, die sich noch nicht gut auskennen, den Raum
    (nach dem Prinzip: Lehrling – Geselle – Meister)

Des Weiteren haben die Kinder die Möglichkeit, innerhalb eines besonderen Projektes, Musikraumexperten zu werden.

Das bedeutet, dass sie die Musikinstrumente genau kennen und nutzen lernen, und ihr Wissen an andere Kinder weitergeben können.

Musikraumexperten dürfen den Raum ohne die Begleitung eines Erwachsenen nutzen.

Der Kindergartenchor ist aktiv an öffentlichen, örtlichenVeranstaltungen beteiligt, wie zum Beispiel beim jährlich stattfindenden Weihnachtsmarkt.