Fußball AG

Die Kinder der Fußball AG gehen, wie später im Sportverein, einmal die Woche in das Fußballstadion um eine „Trainingseinheit“ zu absolvieren. Hierbei geht es noch gar nicht so um das eigentliche Fußballspielen, das natürlich auch nicht zu kurz kommt, sondern um den Umgang mit dem Ball und den Spaß an der Bewegung. Die Kinder lernen, den Ball mit dem Fuß eine Richtung zu geben, Geschwindigkeit und Flugbahn des Balles einzuschätzen und den Ball gezielt zu werfen und zu fangen.

Zusätzlich werden erste Regeln, wissenswertes über die Ausrüstung der Spieler und sportliches Verhalten (Fairness) vermittelt. Im Vordergrund steht der Spaß und die Freude am Fußball.

Eine gute Zusammenarbeit pflegen wir mit den umliegenden Sportvereinen. Wir nehmen an Turnieren teil oder veranstalten gemeinsame Trainingseinheiten.