Benutzungsgebühren für Kindergärten in der Gemeinde Edewecht ab 01.08.2012:

 

Jeweils zum 01.08. eines jeden Jahres ändert sich gemäß § 6 Abs. 2 der Satzung über die Erhebung von Gebühren für die Benutzung der Kindertagesstätten in der Trägerschaft der Gemeinde Edewecht, die Benutzungsgebühr um den Prozentsatz, um den die Personalkosten für Erzieher/innen angepasst werden. Vergleichsmaßstab ist die Vergütung nach Entgeltgruppe S 6, Stufe 4 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD) am 01.05. des Anpassungsjahres im Vergleich zur Vergütung am 01.05. des Vorjahres. Die sich ergebenden Beträge werden jeweils auf volle Euro aufgerundet.

 

Im Vergleichsjahr (01.05.2011 – 01.05.2012) wurde die Vergütung in der oben genannten Gruppe insgesamt um 3,50 % erhöht. Es ergibt sich somit folgende Gebührenstaffelung ab dem 01.08.2012:

 

 

 

Stufe

 Gebührenhöhe 

Jahreseinkommen

   vomittags  

   nachmittags  

   ganztägig  

1

73,00 €

57,00 €

128,00 €

 bis 24.000,00 €

2

92,00 €

73,00 €

160,00 €

24.000,01 € bis 30.000,00 €

3

112,00 €

86,00 €

197,00 €

30.000,01 € bis 36.000,00 €

4

134,00 € 

101,00 €

229,00 €

36.000,01 € bis 42.000,00 €

5

147,00 € 

112,00 €

257,00 €

42.000,01 € bis 48.000,00 €

6

168,00 €

128,00 €

291,00 €

ab 48.000,01 € 

 

Ab dem 1.08.2015 ergeben sich folgende Gebühren:

Stufe

Gebührenhöhe

Jahreseinkommen

Vor-mittags

Nach-mittags

Ganztags (8 – 16 Uhr)

Ganztags (8 – 17 Uhr)

1

81,00 €

63,00 €

130,00 €

141,00 €

bis 24.000,00 €

2

102,00 €

81,00 €

163,00 €

176,00 €

24.000,01 € bis 30.000,00 €

3

123,00 €

96,00 €

197,00 €

216,00 €

30.000,01 € bis 36.000,00 €

4

147,00 €

111,00 €

235,00 €

250,00 €

36.000,01 € bis 42.000,00 €

5

161,00 €

123,00 €

259,00 €

280,00 €

42.000,01 € bis 48.000,00 €

6

184,00 €

141,00 €

294,00 €

318,00 €

ab 48.000,01 €

 

 

Für eventuell benötigte Sonderöffnungszeiten werden monatlich pro halber Stunde 10 % der zu entrichtenden Gebühren zusätzlich erhoben.

 

Das zur Festsetzung der Kindergartenbeiträge maßgebliche Jahreseinkommen ergibt sich aus dem Jahresbruttoeinkommen abzüglich der Werbungskosten und der Kinderfreibeträge (7.008,00 € pro Kind).

 


http://www.edewecht.de/familie-wohnen/kinderbetreuung/kindertagesstaetten.php

 

Download:

Satzung der Gemeinde Edewecht über die Inanspruchnahme der Kindertagesstätten in der Gemeinde Edewecht